Unsere Schulsozialarbeiterin

Seit September 2016 stehe ich allen Schülern und Schülerinnen, der Lehrerschaft und den Eltern als Ansprechpartner zur Verfügung.

Sie und ihr findet mich im Hauptgebäude im ersten Stock neben den Kunsträumen.
Wenden Sie sich vom Haupteingang aus nach links zum Treppenhaus hinter der Glastür. Im ersten Stock wenden Sie sich nach links und folgen dem Gang bis zum Ende. Mein Zimmer befindet sich auf der linken Seite.

Was ist Schulsozialarbeit?

Schulsozialarbeit bietet Beratung und Vermittlung in verschiedenen Problemsituationen, z.B. bei …

  • Beratung zur Herausstellung und Lösung individueller Schwierigkeiten
  • Vermittlung zwischen Kindern/Jugendlichen und ihren Eltern, der Schule
  • Kontaktmöglichkeiten zu anderen Hilfssystemen, z.B. Erziehungsberatungsstelle, Allgemeinen sozialen Dienst (ASD) und anderen kommunalen und freien Trägern der Jugendarbeit


Schulsozialarbeit ist Ansprechpartner...

… für Schülerinnen und Schüler

  • bei individuellen Konfliktsituationen in der Familie, mit Freunden und mit sich selbst
  • bei Problemen mit Mitschülern oder Lehrkräften
  • bei der Vermittlung und Zusammenarbeit mit außerschulischen Einrichtungen


… für Eltern

  • in Erziehungs- und Lebensfragen
  • bei der Entwicklung von Handlungsstrategien
  • bei der Vermittlung von passenden Kontakten zu außerschulischen Einrichtungen


… für Lehrer und Lehrerinnen

  • in Angelegenheiten und Einschätzung der Kindeswohlgefährdung
  • bei Schwierigkeiten mit Schülern oder Eltern
  • bei der Vermittlung zu helfenden Kontakten außerschulischer Einrichtungen


…Ganz wichtig:

Die Inhalte der Gespräche werden vertraulich behandelt und unterliegen der Schweigepflicht.

 

…Mitgestaltung des Schulalltages

  • Aktivitäten zur Stärkung der Klassengemeinschaft
  • Unterstützung und Begleitung der SV
  • Durchführung von Projekten und Gruppen, wie z.B. „Pausenaktion“ (älter Schüler gestalten Aktionen in der großen Pause für jüngere Schüler)
  • Unterstützung von Fortbildungen wie "Fit als Klassensprecher"

 

Solltet ihr/Sie mich mal nicht in meinem Raum antreffen, so bin ich in einem der vielen Klassenräumen oder auf unserem Schulhof unterwegs.

 

Ich freue mich auf euch und Sie!

Viele Grüße

Barbara Stellingwerf